Leitbild

Die drehscheibe ist Teil der Jugendpolitik Horgen. Unsere Grundsätze, Dienstleistungen und Ziele sind im Konzept ersichtlich.

Weitere Infos, Konzepte und eine Übersicht über alle Abteilungen und Anlässe der Jugendpolitik finden sich auf folgender Webseite und im Organigramm


Kurzbeschreibung drehscheibe

Grundsätze und Ziele

  • Das Leitziel der drehscheibe ist die Förderung einer aktiven und sinnvollen Freizeitgestaltung Jugendlicher.
  • Die drehscheibe orientiert ihr Handeln am Auftrag der politischen Gemeinde, der Evg.-ref. sowie der Röm.-kath. Kirchgemeinde, an den Bedürfnissen der Kunden/innen sowie an wissenschaftlichen Erkenntnissen. Dabei bezieht sie geschlechts- und altersspezifische sowie soziokulturelle Aspekte mit ein.
  • Die drehscheibe gestaltet ihre Arbeit ganzheitlich (systemisch), gemeinwesen- und ressourcenorientiert und arbeitet unkompliziert und effektiv sowie kostenbewusst und effizient.
  • Die drehscheibe erbringt ihre Dienstleistungen professionell und mit fachlich kompetenten Mitarbeitern und -arbeiterinnen.

Zielgruppe der drehscheibe

Die Drehscheibe ist Ansprechspartnerin für Horgner Jugendliche im Alter von ca. 12-22 Jahren und deren Bezugspersonen im Bereich der Freizeitgestaltung. Die drehscheibe ist in gleichem Masse für integrierte wie auch für randständige Jugendliche Ansprechspartnerin.

Dienstleistungen der drehscheibe (Kurzbeschrieb)

  • Begleitung von Gruppen und Einzelnen
    Die drehscheibe pflegt die Beziehung zu Peer-Gruppen auch im Umfeld kirchlicher Jugendarbeit. Sie begleitet Gruppenprozesse, erkennt frühzeitig sich anbahnende Krisen und vermittelt, falls notwendig und erwünscht, an weitere Beratungsstellen (Triage). Sie bietet Mediation und Friedensstiftung bei Konflikten zwischen verschiedenen Peer-Gruppen sowie zwischen Peer-Gruppen und der übrigen Bevölkerung Horgens an.
  • Projekte und Veranstaltungen
    Die drehscheibe entwickelt Projekte zu jugendrelevanten Themen, unterstützt und fördert Projekte von und mit Jugendlichen und vernetzt diese sinnvoll. Dies gilt auch für Projekte im Umfeld der beiden Kirchgemeinden.
  • Öffentlichkeit, Vernetzung und Kooperation
    Die drehscheibe informiert die verschiedenen Zielgruppen und kommuniziert die Anliegen der Horgner Jugendlichen, im Speziellen kommuniziert sie die Dienstleistungen der Stelle.